ARCHIV

Carl Friedrich Zelter
Aufnahme geistlicher und weltlicher Chorwerke

WDR/cpo
15.-19.12. 2014

Rheinische Kantorei
Hermann Max

 

23. FESTVAL ALT MUSIK KNECHSTEDEN 2014   www.knechtsteden.com/festival.htm
19.-28. 9. 2014
Götter und Menschen
 

7. Februar 2014
Fest der Alten Musik Köln www.zamus.de
Adriano Banchieri, Barca die Venezia dper Padova
Madrigalkomödie
Veronika Winter, Verena Gropper, David Erler, Tobias Hunger, Christos Pelekanos
Das Kleine Konzert; Einstudierung Hermann Max; Regie Thomas Höft

15. März 2014, 16:00 Uhr | Pauluskirche
Telemann Festtage Magdeburg
www.telemann.org
Kantaten von Georg Philipp Telemann und Carl Philipp Emanuel Bach
Veronika Winter, Margot Oitzinger, Georg Poplutz, Matthias Vieweg
Rheinsche Kantorei, Das Kleine Konzert, Hermann Max

Weitere Konzerte:
Rheingau Musikfestival www.rheingau-musikfestival.de
Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, www.schwaebisch-gmuend.de/2048-Programm.html
in Brixen

 

22. FESTVAL ALT MUSIK KNECHSTEDEN 2013   www.knechtsteden.com/festival.htm
Toleranz - Eine Spurensuche 
13.-15.9.2013
Der Workshop Chorsingen mit Symposion zu Toleranz   www.knechtsteden.com/workshop
findet in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Alte Musik Köln in dessen Räumen statt.   www.zamus.de

20.-28.9. 2013
KONZERTE in der Basilika Knechtsteden und im Kreismuseum Zons

BACHFEST LEIPZIG    www.bach-leipzig.de

Chorakademie »b@ch für uns!«

Leitung: Hermann Max
mit zwei Abschlusskonzerten:
14.06.2013 | 21:00 | Markt und
16.06.2013 | 15:00 | Thomaskirche

Programm:
J. S. Bach: Ouverture, aus: Ouvertüre C-Dur, BWV 1066 • J. S. Bach: Angenehmes Wiederau, BWV 30a/1 • H. Schütz: So fahr ich hin zu Jesu Christ; Verleih uns Frieden genädiglich; Herr, auf dich traue ich • J. S. Bach: Lasst uns sorgen, lasst uns wachen – Lust der Völker, Lust der Deinen, BWV 213/1 und 13 • F. Mendelssohn Bartholdy: Richte mich, Gott; Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren; Jauchzet dem Herrn alle Welt • F. Schubert: Messe G-Dur, D 167

 

21.06.2013 | 20:00 | Nikolaikirche Leipzig
Konzert

Auferstehung und Himmelfahrt
Nachhören:
https://www.dropbox.com/sh/h8t0sd1l7yyzbfb/t5nY1oG4aw.

Johann Sebastian Bachs Auferstehungskantate »Halt im Gedächtnis Jesum Christ« (BWV 67) aus dem Jahre 1724 wird dem Oratorium »Auferstehung und Himmelfahrt Jesu« (Wq 240) seines zweitältesten Sohnes Carl Philipp Emanuel Bach gegenübergestellt. Quasi den Stil des Sturm und Dranges seines Sohnes vorwegnehmend wechselt J. S. Bach in Satz 6, dem Höhepunkt der Kantate, in einer dramatischen Szene mehrfach zwischen dem ruhigen Gesang Christi »Friede sei mit euch« und einem von furios aufspielenden Streichern begleitenden Chorgesang, mit dem die wütenden Feinde der Anhänger Christi abgewehrt werden sollen. In dem von C. P. E. Bach selbst besonders hoch eingeschätzten Oratorium werden alle Gefühlswelten, die ein Christ beim Thema »Auferstehung« und »Himmelfahrt« durchleben kann, musikalisch plastisch zum Ausdruck gebracht. Direkt zu Herzen gehend das Duett »Vater deiner schwachen Kinder«.

J. S. Bach: Halt im Gedächtnis Jesum Christ, BWV 67 • C. P. E. Bach: Die Auferstehung und Himmelfahrt Jesu, Wq 240
Veronika Winter (Sopran), Margot Oitzinger (Alt), Georg Poplutz (Tenor), Matthias Vieweg (Bass), Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Leitung: Hermann Max
Das Konzert wird live in Deutschlandradio Kultur übertragen


Sonn­tag, 23.12.2012, 16 Uhr - Phil­har­mo­nie Essen
Jo­hann Se­bas­ti­an Bach - Weih­nachts­ora­to­ri­um (Kan­ta­ten 1-3 und 6)
Ve­ro­ni­ka Win­ter, Mar­got Oit­zin­ger, Immo Schrö­der, Matt­hi­as View­eg
Rhei­ni­sche Kan­to­rei, Das Klei­ne Kon­zert, Her­mann Max

Kon­zert­ge­sell­schaft Ge­vels­berg, 14. No­vem­ber 2012, 20 Uhr
2. Meis­ter­kon­zert mit Wer­ken von Hän­del, Vi­val­di, Te­le­mann und Joh. Chr. Fr. Bach
Ve­ro­ni­ka Win­ter, Das Klei­ne Kon­zert, Her­mann Max

 

Festival Alte Musik Knechtsteden
Siehe:
www.​knechtsteden-altemusik.​de

15. Au­gust 2012, 20 Uhr - Rhein­gau-Mu­sik­fes­ti­val
Clau­dio Mon­te­ver­di - Com­bat­ti­men­to di Tan­credi e Clor­in­da
Ales­san­dro Me­la­ni - Ma­ri­en­ves­per

James Gil­christ, Ve­ro­ni­ka Win­ter, Maria Skiba, Elisa Ra­ba­nus, Magda­le­ne Harer, Jans Jöeg Mam­mel, Immo Schrö­der, Matt­hi­as View­eg, Mar­kus Flaig (Rhei­ni­sche Kan­to­rei) - Das Klei­ne Kon­zert - Her­mann Max
 

20. Juli 2012 - MDR-Musiksommer
Lutherstadt Eisleben - Andreaskirche
Werke von Johann Walther, Orlando di Lasso, Heinrich Schütz, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, August Homilius und Felix Mendelssohn Bartholdy
Mitschnitt: Deutschlandradio Kultur (Sendung: 24.7.2012, 20:03 Uhr)

4. Juni 2012 - Händel-Festspiele Halle
Werke von Johann Friedrich Zachow und Georg Friedrich Händel (Dixit Dominus)
Rheinische Kantorei - Das Kleine Konzert - Hermann Max
Aufnahme: MDR Figaro (Horst Makrinus)
Übernahme: BBC London

30. Mai 2012 - Istanbul
Konzert im Garten des Topkapi-Palastes

Veranstalter: Konzertagentur Hakan Erdogan
Werke von Telemann, Vivaldi und Johann Christoph Friedrich Bach
Veronika Winter - Sopran
Das Kleine Konzert mit Veronika Skuplik, Judith Steenbrink, Florian Schulte, Christoph Harer, Adrian Rovatkay und Hermann Max

Ostersonntag, 8. April 2012 - Thüringer Bachwochen
Stadtkirche St. Georg in Schmalkalden
Johann Sebastian Bach - Weimarer Kantaten
Rheinische Kantorei - Das Kleine Konzert - Hermann Max



29. Oktober 2011, 20 Uhr, Basilika Weingarten
Chorwerke von Monteverdi, Purcell, Bach, Mendelssohn und Brahms
 

27. Juli 2011, 20 Uhr Con­cert­ge­bouw Ams­ter­dam
JS Bach: Messe in h-Moll
Ve­ro­ni­ka Win­ter, Mar­got Oit­zin­ger, Hans-Jörg Mam­mel, Mar­kus Flaig
Rhei­ni­sche Kan­to­rei / Das Klei­ne Kon­zert / Her­mann Max

Kri­tik und Bil­der vom Kon­zert mit der h-Moll-Mes­se in Ams­ter­dam am 27.7.2011 unter:
www.​cultuurpodiumonline.​nl/​2011-07-30/​ontroerende-hoogmis-in-concertgebouw-amsterdam#​body-anchor
 

14. Mai 2011, 20 Uhr, Mo­zart­fest Augs­burg Er­öff­nungs­kon­zert
CPE Bach - Auf­er­ste­hung und Him­mel­fahrt; WA Mo­zart - Missa so­lem­nis (KV 337)
Ve­ro­ni­ka Win­ter, Mar­got Oit­zin­ger, An­dre­as Post, Ste­phan Genz
Augs­bur­ger Dom­sing­kna­ben / Das Klei­ne Kon­zert / Her­mann Max

20. April 2011, 21:30h, San­tia­go de Com­pos­te­la
Igle­sia del Con­ven­to de Santa Clara
JS Bach: Sämt­li­che Mo­tet­ten
Rhei­ni­sche Kan­to­rei - Her­mann Max
 

ECHO Klas­sik

Am 17.10.2010 wurde in Essen der ECHO Klas­sik Son­der­preis an die ZEIT-Stif­tung Ebe­lin und Gerd Bu­ceri­us für die CD-Rei­he "Mu­si­ca sacra Ham­bur­gen­sis 1600-1800" (er­schie­nen bei cpo) ver­ge­ben, als deren erste Ver­öf­fent­li­chung in Ko­pro­duk­ti­on mit Deutsch­land­ra­dio Kul­tur und der Staats­bi­blio­thek Ham­burg die Ein­spie­lung Der Mes­si­as von An­dre­as Ro­m­berg er­schie­nen war. Die Aus­füh­ren­den in die­ser Auf­nah­me sind die So­lis­ten Ve­ro­ni­ka Win­ter, Mar­kus Schä­fer, Ek­ke­hard Abele, Bern­hard Schef­fel und Immo Schrö­der, sowie die Rhei­ni­sche Kan­to­rei und Das Klei­ne Kon­zert unter der Lei­tung von Her­mann Max. Die Pro­duk­ti­on ist 2008 beim Label cpo unter der Nr. 777 328-2 er­schie­nen.

In­for­ma­tio­nen zu Ro­m­bergs Mes­si­as und zur CD-Neu­er­schei­nung mit Weih­nachts­kan­ta­ten von Chris­toph Graup­ner siehe Dis­ko­gra­fie in die­ser Web­site oder bei
www.​rheinischekantorei.​de

***

29. No­vem­ber bis 3. De­zember 2010
WDR-Pro­duk­ti­on
Hein­rich von Her­zo­gen­berg

Geist­li­che und welt­li­che Chor­mu­sik a cap­pel­la
Rhei­ni­sche Kan­to­rei
Her­mann Max

***

MDR Fi­ga­ro Sen­det am 7. De­zember 2010 um 20:05 
das Kon­zert vom

Sonn­tag, 10. Ok­to­ber 2010, 17:00 Uhr
Schloss­kir­che Mei­nin­gen

Gül­dE­ner Herbst 2010
Ab­schluss­kon­zert: MEI­NIN­GER KOST­BAR­KEI­TEN

Fux, Bo­non­ci­ni, Bach, Mon­te­ver­di, Jo­hann Lud­wig Bach

Vo­kal­so­lis­ten der Rhei­ni­schen Kan­to­rei
Con­ti­n­uo-Grup­pe Das Klei­ne Kon­zert
Lei­tung: Her­mann Max
www.​gueldener-herbst.​de
www.​mdr.​de/​mdr-figaro

***

Fes­ti­val Rhein­Vo­kal

Mo­tet­ten der Bach-Fa­mi­lie - Kon­zert vom 1.8.2010

18. - 25. Sep­tem­ber 2010
Fes­ti­val Alte Musik Knecht­ste­den

Thema: Bühne der Träu­me
und Jun­ges Fes­ti­val

Kom­men­ta­re und Bil­der unter:

www.​knechtsteden-altemusik.​de

***

Rheingau Musik Festival
Freitag, 6. August 2010, 20:00 Uhr, Kloster Eberbach (Rheingau)

Joseph Haydn: Stabat Mater
Wolfgang Amadeus Mozart: Krönungsmesse


Die Frankfurter Neue Presse schreibt dazu: Ein gutes Zusammenwirken zwischen der Rheinischen Kantorei und dem Instrumentalensemble "Das Kleine Konzert" sicherte unter der Leitung des souveränen Hermann Max eine kompakte und schlüssige Darstellung von Mozarts berühmter C-Dur-Messe. Besonders im Gloria und Credo zeichnete sich der Chor mit klarer Deklamation und transparenten Stimmen aus.

Das hohe künstlerische Niveau wurde auch bei Haydns "Stabat Mater" beibehalten.
Sehr herzlicher Beifall und Bravorufe.

www.rheingaufestival.de
www.rheinischekantorei.de

***
 

Auftritte

Amsterdam, Concertgebouw

Berlin, Kammermusiksaal der Philharmonie

Bruxelles, Palais des Beaux Arts de Bruxelles

DLF Köln, Forum Alte Musik

dradio Kultur Wartburg-Konzerte

Düsseldorf, Tonhalle

Essen, Philharmonie

Göttingen, Statthalle (Göttinger Sinfonie Orcheter)

Kölner Philharmonie

Magdeburg, Telemann-Konzerthalle

New York, Alice Tully Hall

Prag, Deutsche Botschaft

Remscheid/Solingen (Bergische Sinfoniker)

Rom, Deutsche Botschaft im Vatikan

Tel Aviv (Israel Camerata, Israel Chamber Orchestra)

USA, Valparaiso University, Chapel

Utrecht, Vredenburg

Venedig, Palazzo Albrizzi

Warschau, Philharmonie

Weingarten, Stadthalle

 

Festivals

Amsterdam Concertgebouw, Die Besten Orchester

Bach-Fest Leipzig

Bach-Festival Lausanne

Bach-Fest Schaffhausen

Bozen, Meran, Festival Geistlicher Musik

Brügge, Festival van Vlaanderen

Brühler Schlosskonzerte

MDR Musiksommer

Frankfurt, Alte Oper

Graz, Styriarte, Psalm

Israel Festival Jerusalem

Paris, Festival d´Art sacré

Wratislavia Cantans

Urtrecht, Festival Oude Musiek

 

Rheingau Musik-Festival

Rheinvokal

Telemann-Festtage

WDR Rheinische Musikfeste

WDR, Tage Alter Musik in Herne

 

Workshops

An zahlreichen kirchenmusikalischen Ausbildungsstätten und Verbänden

Kloster Michaelstein

Vilnius, Musikhochschule

Jerusalem, Zimriya

Romainmôtier, Cours d´Interprétation Chorale

Rotterdam, World Choir Symposion